Susanna Aigner-Haslinger

geboren 1967 in Linz

Unterrichtet: Violine, Viola, Streicherensembles

Ausbildung/bisherige berufliche Tätigkeiten:
Erster Violinunterricht in der Musikschule der Stadt Linz bei Rosemarie Kolb und Franz Schoder
IPG-Studium am Bruckner Konservatorium bei Lynn Blakeslee und Josef Sabaini (Abschluß mit Auszeichnung) Diplomlehrgang für "Musik und Bewegungserziehung" am Orff-Institut in Salzburg
IPG II an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien bei Roswitha Randacher
Unterricht für Barockvioline bei M. Gaigg
Teilnahme an mehreren Violin- und Kammermusikkursen in Österreich und der Schweiz
Von 1993 bis 1997 Violinlehrerin am ORG der Diözese Linz
Dozentin bei verschiedenen Kinderkursen: "Musische Ferien" und "Musikschmiede" in Waidhofen
"Land"-Streicherwoche in Bad Leonfelden, Referentin bei den oö. Jugendorchestern (2002 – 2004 ARCO-Orchester, 2005 - 2007 UAS – UpperAustrianSinfonietta)


Künstlerische Aktivitäten:
Mitwirkung bei Kammermusik- u. Orchesterkonzerten
Orchester der Internationalen Musiktage Bregenz, Wiener Akademie, Ars Antiqua Austria, Concilium Musicum Wien, Armonico Tributo Austria
Substitut im Bruckner Orchester Linz