25 Jahre OFK - Jubiläumskonzert


Das "OFK-OrchesterForumKremstal" feierte am 13. April 2012 seinen 20. Geburtstag mit einem begeisterndem Festkonzert im mit über 500 Besuchern übervollen Forum Neuhofen.Zu Beginn der Veranstaltung spielten die jüngsten Streicher der LMS Neuhofen/Krems unter der Leitung von Susanna Aigner-Haslinger die Geschichte von den "Bremer Stadtmusikanten". ImAnschluß daran wurde auch anläßlich dieses Konzerts der 80. Geburtstag des oberösterreichischen Komponisten Balduin Sulzer gefeiert. Nach einem unterhaltsamen Gespräch, das Peter Aigner (der Leiter des OFK) mit Balduin Sulzer über den musikalischen Nachwuchs, der Talenteförderung und das zu feiernde OrchesterForumKremstal führte, wurden die "Kinderspiele", ein Werk des Jubilars - auch für Erwachsene - aufgeführt.

OFK 2012


Michaela Reingruber, eine ehemalige Schülerin der LMS Neuhofen/Krems begeisterte das zahllose Publikum dann mit der "Vocalise" von Sergeij Rachmaninoff (in einer Bearbeitung für Saxophon und Streicher). Nach der Pause erklang dann die Symphonie Nr. 104 von Joseph Haydn. Das OrchesterForumKremstal, das sich aus den talentiertesten Schülern der LMS Neuhofen, Lehrern dieser Schule und begeisterten Amateurmusikern der Region zusammensetzt, wuchs bei diesem Werk über sich hinaus, mit großer Musizierlust und Hingabe wurde dir Partitur mehr als souverän bewältigt. Peter Aigner, der Dirigent des Abends, freute sich gemeinsam mit seinen Mitstreitern über den großen Erfolg des Konzerts und den enthusiastischen Beifall des Publikum.